Endress Stromerzeuger 13kVA

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 3 - 7 Werktage

LIEFERZEIT AUF NACHFRAGE

inkl. Radsatz und IT-TN Umschaltung mit Einspeisesteckdose und
Isolationsüberwachung

Produktinformationen

Bei der DUPLEX-Technik stellt sich der elektronische Regelbaustein der Stromaggregate individuell auf den jeweiligen Antriebsmotor ein und reagiert entsprechend, bevor der Motor überansprucht wird. So können Leistungsreserven mobilisiert werden und der DUPLEX-Stromgenerator schleppt selbst schwerste, induktive Verbraucher nach oben und schützt sensible Verbraucher vor Beschädigung. Somit sind alle Vorteile von Asynchron- und Synchron-Stromgeneratoren im DUPLEX System vereint und  beenden damit die Diskussion, welche Technik besser ist, synchron oder asynchron. 

Technische Daten

Created with Sketch.

Generatortyp | duplex
Max.Leistung 3~ [kVA/kW] | 13.7/11.0
Max.Leistung 1~ [kVA/kW] | 7.7/7.0
Dauerleistung 3~ [kVA/kW] | 13.0/10.4
Dauerleistung 1~ [kVA/kW] | 7.0/6.3
Nennspannung [V] | 400/230
Nennstrom [A] | 17.8/30.4
Leistungsfaktor [cos ϕ] | 0,8
Frequenz [Hz] | 50
Schutzart Generator [IP] | 54

Motor


Motortyp | HONDA GX 690 / 22 HP
Bauart | 2-Zylinder 4-Takt OHV
Hubraum [cm³] | 688
Abgasstufe | 22
Leistung bei 3000 U/min | 13,2
CO2– Emissionen [g / kWh] | 751
CO2 Testverfahren | k.A
Kraftstoff | Benzin
Tankinhalt [l] | 20
Verbrauch bei 75% Last [l/h] | 5,2
Laufzeit bei 75% Last [h] | 3,8
Startsystem | E-Start inkl. Batterie
Schall-Leistungspegel LWA [db(A)] | 99
Gewicht ca. [kg] | 174
Maße L x B x H [mm] | 870 x 580 x 565
Steckdosen | 2 x 230 V/16 A 1 x CEE 400 V/16 A 1 x CEE 400 V/32 A 

 

DUPLEXplus die Vorteile auf einen Blick

  • Betriebskosten werden gesenkt
  • Reduzierung der Schadstoffemissionen
  • Deutliche Reduzierung der Lärmemissionen
  • Bis zu 30% weniger Kraftstoffverbrauch
  • Schutzart IP 54 - dadurch staub- und spritzwassergeschützt
  • Bürstenloser, elektronisch geregelter Synchron-Generator
  • Spannungsstabilität +/- 1% bei 3~ Generatoren
  • Bürstenlose Technologie - dadurch 20.000 Betriebsstunden
  • 200% Schieflasttauglich im Realbetrieb
  • Vereint und verstärkt die Vorteile von asynchron und synchron Generatoren
  • Gleichzeitiger Einsatz von elektronischen und induktiven Verbrauchern